Ab Montag, 12. Oktober 2020, gilt im Kanton Bern eine Maskentragpflicht in öffentlich zugänglichen Innenräumen. Der Regierungsrat hat eine entsprechende Verordnung in Kraft gesetzt. Zudem gilt in Bars, Clubs und Restaurants eine Sitzpflicht und die Besucherzahl wird für Bars, Clubs, Diskotheken und Tanzlokale auf 300 gleichzeitig anwesende Gäste beschränkt.

 

Masken in Restaurants, Bars und Clubs

 

Auch in Gastronomiebetrieben muss eine Maske getragen werden – nur im Sitzen ist es erlaubt, diese wieder abzunehmen. Essen und Trinken müssen ausschliesslich sitzend erfolgen. Das gilt auch für Bars und Clubs. Dabei ist es egal, ob man im Innern oder Aussen eines Lokals konsumiert.

Danke für's Verständnis!